Cousser, Luiné de
Die Autorin Luiné de Cousser wurde 1962 in Bremen geboren und zog nur ein Jahr später mit ihren Eltern nach Verden/Aller. Nach Abschluss ihrer Ausbildung als Technische Zeichnerin arbeitete sie bis zur Geburt ihrer ersten Tochter in diesem Beruf. In ihrer Erziehungszeit, in der eine weitere Tochter und ein Sohn folgten, widmete sie sich der kunsthandwerklichen Gestaltung, dem Schreiben von kleinen Geschichten und Gedichten sowie schließlich einem Roman. Seit 2002 lebt die Autorin im Münsterland und arbeitet, neben der Autorentätigkeit, in einer Kanzlei.